Erneut knapp 100 Teilnehmer beim Montagspaziergang

Erneut knapp 100 Teilnehmer beim Montagspaziergang

Gestern versammelten sich erneut knapp 100 Teilnehmer aus mehreren Städten, darunter Leipzig und Naumburg, zu einem Spaziergang mit Kerzen.

Nach einer verlängerten Startphase verlief der Spaziergang störungsfrei und konnte auf der Westseite des Marktplatzes mit einer kleinen Kundgebung enden. Wir fordern die sofortige Öffnung von Gaststätten, Hotels, sowie Kultur und Schulen.

Wir danken allen Teilnehmern, die sich auf den Weg nach Halle und in die Stadt gemacht haben um ihren Unmut zu zeigen.


Drucken